Universität Heidelberg, Germany

german_icon_small
Das Zentrum für virtuelle Patienten ist Teil der medizinischen Fakultät Heidelberg und unterstützt medizinische Fachbereiche bei der Erstellung und curricularen Einbindung virtueller Patienten.

Seit 1999 besitzt es Erfahrung in der Erstellung und dem Einsatz virtueller Patienten und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Zudem ist es Partner zahlreicher nationaler und internationaler Projekte. Virtuelle Patienten wurden durch das ZVP mit dem System CAMPUS etabliert, werden kontinuierlich weiterentwickelt und in Heidelberg und vielen anderen deutschen und ausländischen Fakultäten eingesetzt.

Als Partner des Projekts eViP ist das Zentrum für virtuelle Patienten an der Erstellung einer Datenbank virtueller Patienten beteiligt. In diesem Rahmen trägt es in Zusammenarbeit mit MedBiquitous wesentlich zur Entwicklung eines gemeinsamen Standards für virtuelle Patienten sowie in Zusammenarbeit mit der Universität Maastricht zur Erstellung eines Evaluationsinstruments für virtuelle Patienten bei.

**************************

uk_icon_smallThe Centre for Virtual Patients is part of the Medical Faculty of the University of Heidelberg. It supports medical educators with the creation of virtual patient cases, and assists with the integration of virtual patients into a medical curriculum. Since 1999 it has gathered experience in designing and implementing virtual patients and has been awarded repeatedly for its work. The Centre for Virtual Patients partners with many national and international projects. The CAMPUS Virtual Patients shell was established by our centre. It is in use in many German and international medical education programs, and is continuously undergoing further development.

As a partner of the eViP project the Centre for Virtual Patients participates in building a bank of repurposed virtual patients. In collaboration with MedBiquitous it contributed significantly to implementing common technical standards for all virtual patients and is collaborating with Maastricht University on development of evaluation tools.

Visit the Heidelberg University Centre for Virtual Patients

Back to “Who we are”

Leave a Reply